Public Key Infrastructure (PKI) - Wurzelzertifikat

 

Damit Sie barrierefrei die https-verschlüsselten Webservices der Feuerwehren Oestrich-Winkel nutzen können und auch durch die Feuerwehren signierte E-Mails korrekt angeziegt bekommen, importieren Sie bitte das unten verknüpfte Wurzelzertifikat der Organisation in ihren Zertifikatsspeicher auf ihrem Computer.

 

1. Laden Sie hierzu die verknüpfte Datei "Feuerwehr_OeWi _CertificateAuthority.crt" herunter.

2. Unter Windows führen Sie die Datei aus und klicken die Schaltfläche "Zertifikat installieren".

3. Anschließend klicken Sie auf weiter und wählen als Zertifikatsspeicher "Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen" aus.

4. Bestätigen Sie anschließend mit "OK", "Weiter" und "Fertigstellen".